Brigitte Meyer-Simon Verlag
Brigitte Meyer-Simon Verlag

Covidioten ??

Abraham Lincoln (1804 - 1865):

"You can fool some of the people all of the time

and all of the people some of the time;

but you can not fool all of the people all of the time"

 

Umberto Eco (1932 - 2016):

"In der modernen Kultur preist die wissenschaftliche Gemeinschaft den Dissens als ein Mittel zur Vermehrung des Wissens. Für den Ur-Faschismus ist Dissens Verrat"

 

 Wo bleibt der

offene, sachliche, wissenschaftliche Diskurs,

der kritische + kompetente Stimmen

nicht ausblendet + diffamiert ??

 

Ergänzungen zum Titel:

Der Corona Code oder das Spiel mit der Freiheit

 

Autorin Pane Demic:

Der "alternativlosen" Politik kann 

diskussionslos NUR folgen,

wer nicht MEHR wissen WILL oder KANN oder DARF !!!

(aktuell: ein intelligentes Wahlvolk 

hortet 360° Informationen, NICHT ...)

 

Telegram Kanal: t.me/MeineWerke

 

--------

 

Es wird bis heute KEIN Unterschied gemacht zwischen

AN oder MIT Corona Verstorbenen, d.h., ob Corona ursächlich den Tod herbeigeführt hat. 

Dies können auch z.B. Unfalltote sein, die zweifelsfrei ihren Verletzungen erlegen sind.

Ein Fall ist der Verlegerin bekannt.

Die Zahl der "NUR" Corona-Toten ist um einiges geringer.

 

Die Testzahlen bilden 

bis heute keinen repräsentativen Querschnitt

der Bevölkerung ab. 

Falsch-positive Tests?

 

Es sterben statistisch täglich ca. 2600 Menschen

in Deutschland unabhängig von Corona.

 

Zu den PCR Tests siehe weiter unten:

"Merkblatt zur aktuellen Covid-19 Testung in der Schweiz"

 

www.euromomo.eu / Graphs and Maps / Z-scores by country

 Grafik Todesfälle EU nach Ländern

2016-2020

 

www.de.statista.com
Zahlen zu Corona / Intensiv/Invasiv Fälle

 

Divi Intensivregister Corona Patienten

 

Vom 29.12.20 bis 12.03.21 

fast 2900  Intensivpatienten weniger

Von Mitte November '20 bis Ende Dezember '20 

stagnierte die Zahl der Intensivpatienten.

Seit kurzer Zeit Anstieg zu verzeichnen auf

ca. 3400 am 27.03.21.

Wichtig: bei dieser Zahl sind MEHRFACHZÄHLUNGEN zu berücksichtigen, da Patientenverlegungen nicht verrechnet, sondern als neu hinzugerechnet werden!!!

Damit ist die WAHRE Zahl der Corona-Intensivpatienten verschleiert...

Also WENIGER ALS 0,0045% der Bevölkerung!!!

 

!Siehe zu Invasivbehandlung / Beatmung auch Hinweise des

Verbandes Pneumologischer Kliniken!

 

Der Inzidenzwert von 50 zu 100 000 definiert

offiziell eine seltene Krankheit.

 

0,006% der Bevölkerung liegen wg. Covid-19 -mit oder an- auf Intensivstation. Ca. die Hälfte invasivbeatmet (Divi-Intensivregister)

 

!!Eingabe in Suchmaschine:

"2016 Grippewelle überlastete Krankenhäuser"

 

"Zerocovid" ist kein realistischer Anspruch,

sondern eine realitätsferne Ideologie. 

 

--------

 

www.destatis.de : 3 Topp-Todesursachen 2018 

345.300 Herz-Kreislauf-Erkrankungen

230.000 Krebs

71.700 KRANKHEITEN DES ATMUNGSSYSTEMS

Zehntausende Tote wegen Krankenhauskeimen

Gesamt Verstorbene: 954.874  /  um 2,4 % gestiegen

 

--------

 

In Deutschland hat sich der Corona Ausschuss, geleitet von vier Rechtsanwält*innen (Fuellmich, Fischer, Fischer, Hoffmann), auf sachlicher und wissenschaftlicher Basis eine juristische Aufarbeitung politischer Reaktionen und Maßnahmen zur Aufgabe gemacht.

Zu den gesundheitlichen, wirtschaftlichen, juristischen, politischen und gesellschaftlichen Corona Aspekten werden im In- und Ausland Befragungen bzw. Interviews geführt.

50 mehrstündige live Sitzungs-Aufzeichnungen abrufbar auf:

www.corona-ausschuss.de

 

!! 22. Sitzung 22.10.2020: ab 3:55.00 Std. geht es um die Studie von Drosten et al. Januar 2020:

"Research Detection of 2019 novel coronavirus (2019nCoV) by real time RT-PCR

Sehr erhellende Informationen zu PCR Test von Drosten u.a.

 

!! 30. Sitzung: ab 2:35:00 Std. interessant auch die Aus-sagen von Dr. W.Wodarg, besonders die Minuten bis 2:46:48 Std. bzgl. Impfstoffe! Insgesamt wieder ein sehr wichtiges und informatives Video. Danach Gespräch mit Prof.Dr. Stefan Hockertz, Prof.Dr.jur. Martin Schwab.

 

!! 34. Sitzung / 08.01.2021 

"Die im Dunklen sieht man nicht"

Zum Vorgehen Impfung Senioren-/Pflegeheime und andere Themen

 

!! 35. Sitzung / 15.01.2021  

"Recht und Gesundheit - Der blinde Fleck"

 

!! 37. Sitzung 

"Die Abrechnung: Rechtssystem und mRNA Technologie"

ab 3.57Std. detaillierte Ausführungen zu Wirkweise / Nebenwirkungen Impfstoff.

 

!! 41. Sitzung / 26.02.21: Sehr wichtige Hintergrundin-formationen u. a. zu den rechtlichen Grundlagen der polit- ischen Maßnahmen zur "Corona-Bekämpfung" / WHO - Bill Gates!!

 

Wer auch immer die Zeit dazu hat, sollte sich so viele Sitzungen als möglich "gönnen". Mehr "Rundum-Info" geht kaum...

 

------

 

!!SEIT SEPTEMBER 2020 WURDEN VIELE HINWEISE EINGESTELLT!!

 

!!!ZAHLLOSE KÖNNTEN TÄGLICH HINZUGEFÜGT WERDEN!!!

 

!!ES SOLL NUN JEDEM EINZELNEN ÜBERLASSEN BLEIBEN,

SICH AUF DEN ERWÄHNTEN u.a. INFORMATIONSQUELLEN

SELBSTÄNDIG WEITER ZU INFORMIEREN!!

 

360°INFORMATION IST ALLES...

OHNE INFORMATION KEINE MEINUNG...

 

-----

 

www.rubikon.news.de / Artikel / 30.03.21

"Die Macht der Mehrheit - Wie enorm sich Gruppenzwang auf unser individuelles Verhalten auswirkt, wird in Corona-Zeiten besonders sichtbar"

 

---

 

Studie Prof.Dr.med. Arne Burkhardt:

"Pathologie des Maskentragens" 59 Seiten 

"Die Maske: 'Devil in Disguise?' - Heimlicher Pandemie-Treiber?"

 

---

 

Video Youtube / dieBasis - Rechtsanwalt Markus Haintz: "Aber da müssen die Menschen selber sagen: Nein!"

 

---

 

www.rubikon.news.de / 13.03.21 / Artikel

"Das Impf-Risiko"

"Um von den Gefahren ihrer Produkte abzulenken, reduzieren Pharmakonzerne die Komplexität der Natur auf eine extrem vereinfachte Sicht"

 

---

 

www.achgut.com / Artikel / 12.03.21

"Mein Leben mit dem Nationalcoronismus"

"...Und so wurde ich allmählioch Coronazi, denn es addierten sich Faktoren, die mich mehr im Finden einer Haltung zu Covid-19 beeinflussten als fragwürdige Zahlen und Statistiken. 

Warum wurden Fachleute, die ohne Zweifel etwas von Virenepidemien verstehen, mundtot gemacht? 

Warum gibt man ihnen, wenn überhaupt, nur in Nischenmedien

Gelegenheit, ihre Positionen darzulegen?

Warum sitzen in den üblichen Talkshows nicht der Tierarzt Wieler vom RKI neben dem Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie Sucharit Bhakdi, warum nicht Bhakdi neben Lauterbach

Was weiß Drosten mehr oder besser als alle auf Achgut.com seit einem Jahr äußerst akribisch berichtenden Fachleute, die zur Gefahr durch Covid-19 ganz andere Ansichten - und Beweise vermitteln?"

 

---

 

www.deutsche-wirtschaftsnachrichten.de / 05.03.2021

"WHO lehnt Impfpässe ab: 'Corona-Pandemie ist in 10 Monaten vorbei"

"Die WHO hat sich gegen die Einführung von Impfpässen ausgesprochen. Diese seien nicht zielführend, zudem sei die Pandemie bald vorbei. Der Vorstoß durchkreuzt die Ziele vieler Regierungen, welche die Kontrollen über die Bürger ausweiten wollen."

 

-----

 

www.achgut.com / 20.02.21 / Artikel

"Prof. Drosten in der PCR-Test-Zwickmühle"

Dieser Artikel ist ein "Must" für jeden, der im Gespräch auf der Höhe der Wissenschaft sein will.

Prof. Drosten muss vor Gericht erscheinen und zwar als Gutachter bezüglich der Frage, ob und inwieweit ein PCR-Test in der Lage ist, einen aktiven Virus nachzuweisen. 

 

---

 

www.rubikon.news.de / 20.02.21 / Artikel

"Das Unterdrückungssymbol" Psychologin Daniela Prousa zieht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg im Kampf gegen die Maskenpflicht.

 

---

 

 

www.rubikon.news.de / 12.02.21 / Artikel

"Ein Putsch von oben"

"Die Corona-Maßnahmen bedeuten keine Verschiebung inner- halb der bestehenden demokratischen Ordnung - sie bedeuten deren Ende.

 

---

 

www.netzwerk-wissenschaftsfreiheit.de 

Neues Netzwerk von WissenschaftlerInnen, die sich nicht mehr bevormunden, diffamieren und ausgrenzen lassen wol-len. 

"(...), die Freiheit von Forschung und Lehre gegen ideologisch motivierte Einschränkungen zu verteidigen und zur Stärkung eines freiheitlichen Wissenschaftsklimas bei-zutragen".

 

---

 

Radiosendung vom 4. Septmeber 1950 / Youtube:

Gespräch zwischen Max Horkheimer + Theodor W. Adorno

"Die autoritäre Persönlichkeit in der verwalteten Welt"

Eines der hellsichtigsten Gespräche der Nachkriegszeit und es könnte -HEUTE- geführt werden....

 

---

 

www.bild.de / 29.12.2008 / Artikel

"In Portugal sind 100.000 an Grippe erkrankt"

"Eine Grippewelle hat Portugal überrollt. Innerhalb von 3 Tagen erkrankten landesweit fast 100.000 Menschen an der Influenza. Zahlreiche Krankenhäuser waren vom Ansturm der Patienten überfordert.Etliche Patienten mussten bis zu 20 Std. auf eine Behandlung warten...."

 

Hinweise zur aktuellen Berichterstattung zur "Corona-Welle" in Portugal Januar '21:

10.200.000 EW / Positiv Getestete 720.516 / davon 12.482 als "Corona"-Tote gezählt (an-mit-ohne?) = 1,73% der Getesteten = 0,12% der EW = 11% der Gesamtsterbefälle / lt. Weltdatenatlas www.knoema.de Sterbefälle 2020: 110.800 / von 2009-2020 kontinuierlicher und gleichmäßiger Anstieg der Sterbefälle von 104.420 auf 110.800 / somit KEINERLEI AUSNAHME in 2020 / Gesundheitssystem? / Behandlungsmethode / Corona-Maß-nahmenbedingte "Corona"-Tote siehe Personal-mangel..

 

---

 

www.focus.de / 30.01.21 / Artikel 

"Streek attackiert Regierung: Wissenschaftler mit abweichender Meinung werden ignoriert"

Virologe Prof. Hendrik Streek: "So zu tun, als gäbe es eine universelle Wahrheit und einen, der sie hütet, ist unwissenschaftlich".

 

---

 

www.rubikon.news.de / 28.01.21 / Artikel

"Das Angsthasenland"

"In Coronazeiten wurde der Bürger, eigentlich Souverän einer Demokratie, zum eingeschüchterten Befehlsempfänger degradiert".

 

---

 

Jens Fischer-Rodrian / Musiker / Video Youtube

"Es gibt ein Leben vor dem Tod"

Ein wahrhaft wunderbarer und wichtiger Song....

"Poesie, die unter die Haut geht, das Herz trifft und sich im Kopf einnistet" (Süddeutsche Zeitung)

"Slam Musiker der Notwist Generation" (Münchner Merkur)

www.wahnundsinn.com

 

---

 

Wegweisendes Urteil AG Weimar vom 11.01.2021

zur Corona Politik / Maßnahmen

6 Owi - 523 Js 202528/20, - Juris

 

---

 

www.rubikon.news / 23.01.2021 / Artikel

"Klassenkampf von oben"

"Die Corona-Lockdowns fügen dem Freiheitsabbau sozialen Kahlschlag hinzu und beschleunigen die Konzentration wirtschaftlicher Macht".

 

---

 

www.2020news.de / 22.01.21 / Artikel

"Merkel: Harter Lockdown ist politische Entscheidung"

"Auf Fragen des Journalisten Boris Reitschuster auf der Bundespressekonferenz teilt die Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel mit, dass es nicht wissenschaftliche Gründe sind, die einen harten Lockdown erforderlich machen, sondern vielmehr politische Erwägungen".

 

---

 

www.who.int / 20.01.2021 

"WHO Information Notice for IVD Users 2020/05"

"(...) WHO reminds IVD Users that desease prevalence alters the predictive value of test results; as desease prevalence decreases, the risk of false positive in-creases.This means that the probability that a person who has a positive result (SARS-CoV-2 detected) is truly in-fected with SARS-CoV-2 decreases as prevalence decreases, irrispective of the claimed specificity".

Mit anderen Worten: Die WHO sagt JETZT das, was Wissen-schaftler schon seit sehr vielen Monaten gesagt haben und explizit nicht ernst genommen wurde.

 

---

 

www.rki.de / 17.01.21

"Täglicher Lagebericht des RKI zu Covid-19 zu Covid-19"

Seite 2: Der R-Wert liegt aktuell um 1.....

 

---

 

Youtube Video: Punkt.Preradovic.com / 17.01.21

"Enteignung der Gesundheit" 

Interview Milena Preradovic mit Dr. Gerd Reuther

 

---

 

www.netzwerkkritischerichterundstaatsanwaelte.de

Wir sind ein schnell wachsendes Netzwerk von Richtern und Staatsanwälten*, die das politische Handeln und das Handeln der Gesetzes- und Verordnungsgeber in der Corona-Krise aus rechtsstaatlicher Sicht mit großer Sorge beobachten. Wir setzen uns ein für das Grundgesetz und die freiheitlich-demokratische Grundordnung. Dabei vertreten wir unsere private Meinung.

 

---

 

www.childrenshealthdefense.org / Robert F. Kennedy Jr.

"Death by Coincidence?"

"Declarations by health officials and vaccine makers that deaths and injuries following COVID vaccinations are unrelated coincidences are becoming a pattern. They're also depriving people of the information they need to make informed decisions."

 

---

 

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/epdf/10.1111/eci.13484

"Assessing mandatory stay-at-home and business closure effects on the spread of Covid-19"

Pro. John Ioannidis / Dr. Eran Bendavid et.al:

"Conclusions: While small benefits cannot be excluded, we do not find significant benefits on case growth of more restrictive NPIs (non-pharmaceutical interventions). Similar reductions in case growth may be achievable with less restrictive interventions."

 

---

 

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/gesamt.html

Ab seite 14: Funktion + Einsatzbereiche FFP2 Maske außer-halb Indikationen Arbeitsschutz:

FFP2 NICHT für den Alltagsgebrauch bestimmt!

 

---

 

https://cormandrostenreview.com/addendum/

Addendum: Peer reviewed literature and preprints covering wet-lab experiments, in silico analysis of the Corman Drosten protocol-design, meta-data analysis on Euro-Surveillance.org and further discussion / 11.01.2021 

Weitere Infos dazu auf www.2020news.de / 2:0 gegen Drosten

ein neues Kapitel im Retraction Process

 

---

 

www.achgut.com / 30.12.2020 / Dr.med. Gunter Frank

"Bericht zur Coronalage vom 30.12.2020"

"Die ganz grundsätzliche Kritik an der Informationspolitik der Regierung und ihrer Behörden gründet sich von Anfang an auf Tatsachenfeststellung, dass sie den Bürgern erschreckend aussehende Zahlen vorsetzt, ohne diese in einen sinnvollen, vergleichenden Zusammenhang zu setzen. SOFORT HÄTTE CORONA SO SEINEN SCHRECKEN VERLOREN. Wollte man einfach nur unverantwortlich Panik schüren? Ein schwerer Vorwurf, der meiner Ansicht nach gerechtfertigt ist".

(...)Jede vernünftige Schlussfolgerung muss deshalb lauten: Im Jahr 2020 fand in Deutschland mit oder ohne Lockdown kein außergewöhnliches Sterbegeschehen statt. Niemals drohte ein allgemeiner Zusammenbruch der stationären Versorgung, im Gegenteil herrscht Unter-belegung. Ungeachtet dessen gab und gibt es sicher in manchen Krankenhäusern Belegungsstress, was jedoch in erster Linie an dem hausgemachten, jährlich wieder-kehrenden Pflegeproblem liegt, erschwert durch Quarantäne-bedingungen und zu schnelle Verlegungen aus Pflegeheimen".

 

---

 

www.2020news.de / 02.01.2021 / Artikel / Jessica Hamed

"Gedanken zum aktuellen gesellschaftlichen Gegeneinander"

"Dass die Corona-Krise aus meinem Blickwinkel als Juristin insbesondere eine RECHTSSTAATSKRISE ist, habe ich in  den vergangenen Monaten in meinen Blogbeiträgen und zahl-reichen Gerichtsverfahren verdeutlicht.

Spätestens der Umstand, dass im Nov 2020 die Verwalt-ungsgerichte nahezu unisono die verschiedenen Corona-bekämpfungsverordnungen bestätigt haben, obwohl die RECHTSFEHLER zu diesem Zeitpunkt EVIDENT waren (Verstoß gegen die Wesentlichkeitstheorie und den Parlaments-vorbehalt), zeigte, dass das RECHTSSYSTEM nicht funktioniert".

 

---

 

www.who.int / International Guidelines for Certification and classification  (Coding) of Covid-19 as cause of death"

"2. Definition for deaths due to Covid-19:

A death due to Covid-19 is defined for surveillance purposes as a death resulting from a clinically compatible illness in a P R O B A B L E  or CONFIRMED Covid-19 case, unless there is a clear alternative cause of death that cannot be related to Covid desease (e.g. Trauma). There should be no period of complete recovery from Covid-19 between illness and death. 

A death due to Covid-19 may not be attributed to another desease (e.g. cancer) and should be counted independently of preexisting conditions that are suspected of triggering a severe cause of Covid-19."

 

---

 

www.2020news.de / 24.12.2020 / Artikel

"WHO ändert für die Impfagenda die Definition der Herden-immunität"

"Die WHO hat am 13.11.20 ihre Definition der Herden-immunität dahingehend geändert, dass diese nur noch über eine Impfung und nicht mehr vermittels einer durch-gemachten Infektion erreicht werden kann."

 

--- 

 

www.2020news.de / 26.12.2020 / Artikel

"Kohn et al.: In einer echten Pandemie liefe vieles anders!"

"Das Autorenteam um Anselm Kohn hat sich in einer ausführlichen Analyse mit der Relevanz des Corona-Geschehens für den Bevölkerungsschutz auseinandergesetzt und fällt ein vernichtendes Urteil". Die Analyse ist aufrufbar auf www.2020news.de

 

---

 

www.achgut.com / 21.12.2020 / Artikel 

Dr. Jochen Ziegler / Arzt + Biochemiker

"Mit BNT162b2 impfen?"

"Notzulassung Impfstoff: Da die Tierversuche zur chron-ischen Toxizität übersprungen wurden und nun auch vor der Zulassung die Langzeitfolgen der Impfung im Menschen nicht erfasst worden sind, können die Zulassungsbehörden den Impfstoff gar nicht regulär zulassen; dies widerspricht nämlich allen Vorschriften, nach denen sie arbeiten. Pfizer hat daran auch kein Interesse, denn dann würde man ja für die Schäden haften".

 

---

 

!!!Youtube Video / 20.12.2020 / Prof.Dr. Martin Schwab!!! / Rechtswissenschaftler Uni Bielefeld 

"Interview-Stream" / Basisdemokratische Partei dieBasis

"Der Konformismus ist der Stoff, aus dem Diktaturen gemacht werden"

Sehr wichtige Info u.a. zum Verständnis der PCR-Tests im Hinblick auf Infektionszahlen

 

---

 

www-achgut.com / 21.12.2020 / Artikel 

Dr. Jochen Ziegler / Arzt + Biochemiker

"Großbritannien: Normale Mutanten der Virusevolution"

"Meldungen in der Presse, die Mutante B.1.1.7. sei besond-ers gefährlich, entbehren daher jeglicher wissenschaft-licher Grundlage, haben aber zur Abriegelung des UK vom europäischen Kontinent geführt. Wie diese neue Panik-variante sich breit gemacht hat, versteht wohl niemand. Der Irrationalismus rund um Covid steigert sich weiter, Obergrenze unbekannt"

 

---

 

www.rwi-essen.de / Leibnitz-Institut für Wirtschafts-forschung e.V. / Unstatistik des Monats

"Der Impfstoff ist 'zu 90% wirksam'"

Die 'zu 90% wirksam' bezieht sich NICHT auf 9 von 10 Menschen, die zur Impfung gehen und auch NICHT auf alle Teilnehmer der Studie oder alle Menschen, die sich in Deutschland impfen lassen. Sie ist eine RELATIVE Risiko-reduktion, die sich auf die Zahl der Infizierten bezieht, aber KEINE ABSOLUTE Reduktion, die sich auf ALLE Geimpften bezieht.

 

---

 

www.achgut.com / Michael Esfeld / Mitglied Leopoldina:

"Ansichten eines Leopoldina Dissidenten - Wissenschaft und Aufklärung in der Corona Krise"

"(...)Die Verbreitung des Corona Virus ist kein Verteidigungsfall. Wie die Zahlen zeigen, ist es auch kein sonstiger Fall der Gefährdung der Bevölkerung insgesamt. Es gibt daher keine Berechtigung dafür, in dieser Sit-uation zu Notrecht zu greifen. Deshalb schaffen die beschlossenen Einschränkungen der Grundrechte einen bedenklichen Präzedenzfall. Sie setzen die Messlatte für den Notstand in verantwortungsloser Weise herunter".

 

---

 

www.wodarg.com / Erläuterung + Illustration von Klaus Dieter Nagel:

"BioNTech/Pfizer Impfstoff mit 95% Wirksamkeit: Was versteht man darunter?"

 

--- 

 

https://corona-transition.org/wenn-drosten-jetzt-nicht-reagiert-muss-fuellmich-klagen

18-seitiges Klageschreiben gegen Prof.Dr. Christian Drosten vom 15.12.2020 als PDF aufrufbar.

 

---

 

Youtube: Punkt.Preradovic Interview mit Prof.Dr. Norbert Scholz:

"Angst macht dumm - Wie die Angstindustrie von Corona profitiert"

 

---

 

www.reitschuster.de / Journalist Boris Reitschuster /

sehr informative Website / Boris Reitschuster ist akkred-itierter Journalist Bundespressekonferenz.

"Kritischer Journalismus. Ohne "Haltung". Ohne Belehrung. Ohne Ideologie"

 

---

 

https://2020news.de / 11.12.2020

"Aufforderung zum Rückzug der Leopoldina-Stellungnahme"

Prof.Dr. Michael Esfeld an Kollege Haug

 

---

 

Prof.Dr. Martin Schwab / Rechtswissenschaftler 

https://corona-transition.org/IMG/pdf/prof.-schwab-zu-wodarg.pdf

"Meinungsfreiheit und wissenschaftlicher Diskurs in der Corona-Krise - Zugleich in Sachen Transparency Inter-national Deutschland: Eine Erwiderung auf den Bericht der Untersuchungskommission im Fall Wolfgang Wodarg"

A. Die Herausforderung einer eigenen Meinungsbildung unt- 

   er Ungewissheitsbedingungen

B. Die überragende Rolle des Faktors Vertrauen

C. Ungereimtheiten in der Corona-Politik

   1. Angsterzeugung als Mittel politischer Kommunikation

   2. Das Schock-Strategie-Papier des Bundesinnenminister-

      iums

   3. Gleichförmig wirkende Medienberichterstattung

   etc.

 

---

 

www.2020news.de / 06.12.20 / Studie / Videopräsentation

"Italien: Studie belegt stark erhöhten CO2-Wert unter der Maske"

Eine unabhängige Studie in Italien kommt zu dem Ergebnis, dass die unter den Masken gemessenen CO2-Werte die Norm-werte für die Raumluftqualität in Schulgebäuden und sogar die zugelassenen Werte am Arbeitsplatz überschreiten.

 

---

 

https://www.youtube.com/watch?v=0-aGdBh_sXI&feature=emb-logo / 10.12.2020/ "Unfassbar: Cola positiv auf Corona getestet"

Schmankerl aus dem österreichischen Parlament:

Der Parlamentarier Michael Schnedlitz führte während seiner 6-minütigen Rede einen Antigen-Schnelltest durch, indem er den Teststab aus der Originalverpackung nahm, in ein Glas Cola tunkte und auf den Teststreifen träufelte. Heraus kam, dass der Test positiv auf Corona anschlug...

 

---

 

www.wochenblick.at/von-behoerden-ignoriert-aerztliche-corona-entwarnung-kam-im-februar/

Dr. Thomas Ly ist ein international tätiger Infektiologe und Protokollmediziner mit Arbeitsscherpunkt in Thailand:

"Ich wollte alle Fakten, die wir in Bangkok zusammen-gestellt hatten, zur Verfügung stellen. Aber man hat nicht darauf reagiert". Am darauffolgenden Montag sei dann in Deutschland die Panik ausgebrochen. Deswegen sei eine Bestrebung von 'Arzte klären auf' die Entmonopolisierung und Demokratisierung von Fachwissen, so dass jeder darauf zugreifen kann. In einem speziellen Projekt InfectCore sollen alle Informationen zu Infektionskrankheiten weltweit publiziert werden. "In Zukunft kann keiner mehr sagen, ich habe das Wissen nicht gehabt".

 

--- 

 

www.lockdownsceptics.org/lies-damned-lies-and-health-statistics-the-deadly-danger-of-false-positives/

Dr. Mike Yeadon:

"Lügen, verdammte Lügen und Gesundheitsstatistiken - die tödliche Gefahr von Falschmeldungen"

 

---

 

https://2020news.de/italien-studie-belegt-stark-erhoehten-co2-wert-unter-der-maske/

 

---

 

www.achgut.com / 07.12.2020 / Dr.med. Gunter Frank:

"Bericht zur Corona-Lage vom 07.12.2020:

Wielers Offenbarungseid"

 

---

 

Esanum - Das Ärztenetzwerk / 25.02.2015 / Vergleich:

"Viele Krankenhäuser sind wegen Grippewelle überlastet -

In den besonders von Grippe betroffenen Regionen Deutschlands sind viele Krankenhäuser komplett dicht"

 

---

 

Im Zentrum ORF.AT youtube/ 30.11.2020 / Interview Dr. Wolf-Dieter Ludwig:

"Vorsitzender der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft kritisiert Corona-Impfungen"

 

---

 

https://www.2020news.de / 01.12.2020 / Petition

"Dr. Wodarg und Dr. Yeadon beantragen den Stopp sämtlicher Corona-Impfstudien und rufen zum Mitzeichnen der Petition auf"

Dr. Wodarg und Dr. Yeadon fordern, dass die Studien - zum Schutze des Lebens und der Gesundheit der Probanden - erst dann fortgesetzt werden, wenn ein Studienkonzept vorliegt, das geeignet ist, den erheblichen Sicherheitsbedenken, die von imer mehr namhaften Wissenschaftler*innen gegen den Impfstoff und das Studiendesign geäußert wird, Rechnung zu tragen.

 

---

 

https://www.2020news.de / 30.11.2020 / Artikel:

"Drosten-PCR-Test-Studie: Rückzugsantrag gestellt wegen wissenschaftlicher Fehler und massiver Interessen-konflikte"

22 renommierte, internationale Wissenschaftler*innen haben die für die Etablierung des SARS-CoV-2-PCR-Tests grundlegende Studie von Cornam et.al, an der Prof. Drosten maßgeblich mitgewirkt hat, einem unabhängigen Peer Review-Prozess unterzogen. 

Sie kommen zu einem vernichtenden Urteil: Die Studie enthält 9 gravierende wissenschaftliche Fehler sowie 3 kleinere Ungenauigkeiten.

Den Antrag auf Rückzug der Studie haben die Wissenschaftler*innen am 27.11.2020 beim Journal Eurosurveillance eingereicht, dessen Herausgeber Prof. Drosten selbst ist.

 

---

 

www.achgut.com / 01.12.2020 / Artikel:

Dr.med. Gunter Frank:

"Bericht zur Coronalage vom 01.12.2020: Gefährliche Daten"

Dr.med. Gunter Frank schreibt regelmäßig informativ und sachlich über Corona

---

 

www.afa-zone.de / Anwälte für Aufklärung / offener Brief 3

"Anwälte erklären, warum die Anordnung von Quarantäne rechtswidrig ist"

 

---

 

Video Youtube / Interview / Michael Mross mit

Ökonom Dr. Markus Krall

"Markus Krall: Der große Reset"

 

---

 

Video youtube / Max Horkheimer + Theodor W. Adorno:

"Die autoritäre Persönlichkeit in der verwalteten Welt"

 

---

 

www.eingeschenkt.tv / Interview mit Dr. Reiner Fuellmich:

"Dr. Reiner Fuellmich: Die Corona Sammelklage"

Informatives Video u.a. für alle, die (im)materiellen Schaden durch die Corona Politik erlitten haben.

 

---

 

https://2020news.de / Informationskanal Corona-Ausschuss

"Kampagne #FürMichFürUns Mehr Orwell geht nicht"

 

---

 

www.achgut.com / 18.11.2020 / Indubio Folge 77

"Verfassungsrechtlich höchst bedenklich"

Interview mit Rechtsanwälten Hans-Georg Maaßen / Carlos A. Gebauer zur Abstimmung über Infektionsschutzgesetz §28 a 

am 18.11.2020

 

---

 

Univ. Doz. (Wien) Dr.med. Gerd Reuther 24.10.2020

Vortrag"Virenangst Gefahr oder Geschäft?"

www.wodarg.de 

 

---

 

Interview mit Prof.Dr. Ulrich Vosgerau / 13.11.2020 / Martin Gärtner Klartext / Youtube:

"IM GESPRÄCH - Kritik am 'heimlichen Seuchen-Kabinett'"

 

---

 

www.lto.de / 12.11.2020 / Legal Tribune Online

"Neue Infektionsschutzgesetz-Grundlage für Corona Maß-nahmen: Verfassungswidrig und voller handwerklicher Fehler"

Die Groko will ihre Corona-Maßnahmen mit einer neuen Ermächtigungsgrundlage im IfSG rechtlich absichern. Im Eiltempo peitscht sie eine entsprechende Gesetzesänderung durch das Parlament. Verfassungsrechtler halten das für keine gute Idee.

Schon die kurze Frist zur Abgabe ihrer Stellungnahme empfinden eine ganze Reihe von Experten als Zumutung. Sie bemängeln außerdem jede Menge juristisch-handwerkliche Fehler im Gesetz, was den Eindruck erweckt, als hätten SPD und Union beim Verfassen des Entwurfs im Schweinsgalopp wenig sorgfältig gearbeitet

 

---

 

www.epochtimes.de / 13.11.2020 / Interview Video/Text mit Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich:

 

"PCR-Tests und DieBasis - Klage gegen Drosten, Wieler & Co. geplant"

 

Fuellmich: "Sofortiges Ende der Maßnahmen, sofortiger Beginn einer öffentlichen wissenschaftlichen Diskussion, wie sie längst überfällig ist, und danach aufräumen mit juristischen Möglichkeiten. Zivil und strafrechtliche Verantwortlichkeiten müssen dieses Mal hergestellt werd-en..."

 

---

 

www.praxis-bruch.de / Coronavirus - was ist der Hintergund

 

---

 

www.fuldaerzeitung.de / 12.11.2020 / Interview mit Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich:

 

"Werkzeug zur Panikmache - Corona-Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich attackiert RKI-Chef Lothar Wieler und Virologe Christian Drosten heftig.

 

Mit einer Sammelklage in den USA und Klage vor deutschen Gerichten will der Göttinger Anwalt Dr. Reiner Fuellmich (62) mit einem Anwaltsteam Schadenersatz für Unternehmen geltend machen, die Einbußen durch den Corona-Lockdown hatten. In dieser Woche will er die ersten Klagen einreichen".

 

---

 

www.medrxiv.org / 13.11.2020 / Studie Körtum / Frey / Becker / Schlaudt

"Corona-Independent Excess Mortality Due To Reduced Use Of Emergency Medical Care In The Corona Pandemic: A Population-Based Observational Study"

 

---

 

www.afa.zone.de / 08.11.2020 / Anwälte für Aufklärung

Offener Brief an Bundesregierung:

"...Wir Anwälte fordern zu rechtsstaatlichem Handeln auf. Wir Anwälte sehen in dem Verhalten der Bundesregierung und der Landesregierungen, insbesondere in den massiven Beschränkungen durch die Corona-Verordnungen eine große Gefahr für die Rechtsstaatlichkeit, die Demokratie und die freiheitlich demokratische Grundordnung nach Art.20 GG.

 

Wir fordern daher alle verantwortlichen Politikerinnen und Politiker dazu auf, umgehend zu rechtsstaatlichem Handeln zurückzukehren und sämtliche Corona-Verordnungen und Allgemeinverfügungen aufzuheben

 

Denn diese sind eklatant verfassungswidrig...".

 

---

 

Menschenrechtsverteidigerin Sarah Luzia Hassel-Reuning:

Vorbereitung einer Strafanzeige beim Internationalen Strafgerichtshof IStGH in Den Haag wegen Anwendung Schock-Strategie unter dem Deckmantel von Corona.

 

Zeugen (durch die Maßnahmen in irgendeiner Form Ge-schädigte) werden gebeten, ihre Aussagen "schriftlich mit einer ausdrücklichen Genehmigung zur Verwendung für die Strafanzeige beim Internat. Strafgerichtshof wegen Verbrechen an der Menschlichkeit durch die Corona-Schockmaßnahmen und mit Unterschrift an Sarah Luzia Hassel-Reuning, Thorner str. 7, 42283 Wuppertal, oder an Rechtsanwältin Viviane Fischer, Waldenser Str. 22, 10551 Berlin.

Bitte schicken Sie Ihre Aussagen, soweit Ihnen das möglich ist, in deutscher und englischer Sprache, da Deutsch leider keine Amtssprache beim IStGH ist".

 

---

 

www.bfdi.bund.de / 10.11.2020 / Epoch Times /

Stellungnahme Prof. Ulrich Kelber / Bundesbeauftragter für Datenschutz + Informationsfreiheit / zum Entwurf eines Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer Epidemischen Notlage von nationaler Tragweite:

"Kurzfristig, unbegründet, fragwürdig"

...Er kritisiert nicht nur die unangemessene Fristsetzung, die ihm in der Vergangenheit gewährt wurde, sondern stellt auch die Notwendigkeit der Änderungen in Frage..."

Anmerkung: Die Stellungnahme kann heruntergeladen werden

 

---

 

www.impf-info.de / 09.11.2020 / Offener Brief Ärzt*innen und Wissenschaftler an Bayr. Staatsregierung:

"...Dieses Vorgehen (Strafversetzung von Dr.med. Friedrich Pürner) ist eines freiheitlich-demokratischen Staates unwürdig! Als Wissenschaftler und Ärzte bekunden wir hiermit ausdrücklich unsere Solidarität mit Herrn Dr. Pürner und kritisieren die gegen ihn ergriffenen Maßnahmen scharf

 

...Wir fordern, dass die geplante Versetzung rückgängig gemacht wird und Herr Dr. Pürner in seiner bisherigen Position (Leiter Gesundheitsamt) weiter tätig sein kann.

 

Wir fordern darüber hinaus von den bayrischen politischen und behördlichen Instanzen einen gelebten Respekt vor der freiheitlich-demokratischen Grundordnung unserer Gesell-schaft und der damit unverzichtbar verbundenen Pluralität von Meinungen und Positionen".

 

---

 

www.rwi-essen.de / 30.10.2020 / RWI - Leibnitz-Institut für Wirtschaftsforschung 

"Unstatistik des Monats"

Anti-Corona Maßnahmen - Nicht nur auf Neuinfektionen schauen.

 

---

 

www.epochtimes.de / 05.11.2020 

"Änderungen im Infektionsschutzgesetz (Entwurf):

Der neue §28a und die Einschränkung der Grundrechte"

Der Bundestag entscheidet Mitte November über das neue Gesetz. Danach hat das Parlament keine Mitsprachemöglich-

keit mehr, was die einzelnen Maßnahmen betrifft

Anmerkung P.D. Zur Erinnerung:

Wikipedia: "Ermächtigungsgesetz vom 24. März 1933":

Das Ermächtigungsgesetz vom 23.03.1933, offiziell das Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich, war ein vom Deutschen Reichstag beschlossenes Ermächtigungsgesetz mit dem die gesetzgebende Gewalt faktisch vollständig an Adolf Hitler überging.

Es war die Grundlage zur Aufhebung der Gewaltenteilung und ermöglichte alle darauf folgenden Maßnahmen zur Festigung der national-sozialistischen Diktatur."

 

---

 

www.epochtimes.de / 05.11.2020 / Susanne Ausic:

"Anwalt Ralf Ludwig kritisiert Entwurf des Infektions-schutzgesetzes: 'Ich halte das für einen veritablen Skandal'"

Ludwig:'Dieser §28a soll all die Grundrechtseingriffe, die wir seit März ertragen müssen, manifestieren.

...Wesentliche Eingriffe in unsere Grundfreiheiten müssen vom parlamentarischen Gesetzgeber, das heißt vom Bundes-tag, beschlossen werden. Diese Maßnahmen, die wir kennen, sind nicht vom Bundestag beschlossen, sondern von Ministerien in Ländern'.

Die Anwälte für Aufklärung und die Klagepaten täten alles dafür, dass diese verfassungswidrige Lage so schnell wie möglich beendet werde und 'wir unsere Freiheitsrechte zurückbekommen'.

 

---

 

www.epochtimes.de / 05.11.2020 /Susanne Ausic:

"Gesundheitsamtleiter Dr. Pürner: 'Die Inzidenzgrenzen strangulieren uns'"

Dr. Friedrich Pürner: 'Wir nehmen Leute in Quarantäne aufgrund eines positiven Testergebnisses. In jedem Fall nehmen wir diesen Personen und deren Kontaktpersonen für bestimmte Zeit die Freiheit weg. Und deshalb möchte ich schon gern sicher sein, dass von diesen Menschen auch wirklich eine Gefahr ausgeht.

Das kann man schlicht und ergreifend durch einen PCR-Nachweis nicht sagen, im Übrigen auch nicht nach den neuen Schnelltests. Da sind wir im Bereich der Annahme.

 

---

 

www.achgut.com / 04.11.2020 / Dr. Martin Heuser / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht

Strafprozessrecht + Rechtsphilosophie Universität Regens-burg:

"Es klingt nicht nur totalitär, es ist totalitär"

...Dass sich gegen diese bar jeder belastbaren Tatsachen-grundlage, gleichsam postfaktisch und ohne jede Not fortgesetzte Ruinierung zahlreicher Existenzen in großen Teilen der Gesellschaft indessen kein wirkmächtiger Widerspruch formiert, lässt gesamtgesellschaftlich nichts Gutes erahnen. Denn eine Gesellschaft, die gegen ein zusehends totalitär agierendes Regime nicht ansatzweise aufbegehrt, sondern sich mit frisch gedruckten Schweige-geldern in Schach halten lässt, muss zumindest im Grunde ihres Bewusstseins empfänglich sein für ein totalitäres Denken.

 

---

 

www.afa.zone.de / Anwälte für Aufklärung / Video

"Lockdown 2: Gilt noch der Rechtsstaat? Anwälte für Aufklärung"

 

---

 

www.peds-ansichten.de / 29.10.2020 / Ped:

"Ärzte aus aller Welt schlagen Alarm"

Sein Volk wiederholt einzusperren, ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit, das nicht einmal die Nazis begangen haben.

...Und sie (Ärzte United Health Professionals) fordern eine unter Teilnahme der Öffentlichkeit stattfindende breit gefasste Untersuchung, die herausfindet, welche Umstände dazu führten, dass unter dem Banner eines Virus millionenfaches Leid angerichtet wurde.

 

---

 

www.achgut.com / 03.11.2020 / Dr.med. Gunter Frank:

"Corona macht Panikpolitik im Zeitraffer überprüfbar"

...Aber diesmal haben die Moralisten überzogen. Denn den Murks dieses unfassbar kompetenzarmen Corona-Krisen-managements spüren einfach zu viele und werden ihn vor allem noch spüren. Bisherige Fans des aktuellen Gruppenmoralismus werden ins Grübeln kommen, wenn Hartz 4 droht. Vieles, sehr vieles wird nicht mehr funktionieren, wenn eine sich imer schneller drehende Gelddruckmaschine Massenpleiten und Abbau sozialer Leistungen nicht mehr kaschieren kann. Dieses Urteil erlaube ich mir als Arzt.

 

Nicht zuletzt wurde und wird das Gesundheitssystem und die medizinische Forschung durch die panischen Fehlent-scheidungen erheblich beschädigt. Jetzt schon geht ein großer teil der in manchen Ländern gemessenen Übersterblichkeit auf Kosten dieser Panik, die Behörden, Patienten wie Ärzte irrational handeln ließen. 

 

Die aktuelle Situation in BRD ist an jahreszeitlich bedingter Normalität nicht zu überbieten trotz gleicher Horrorrhetorik wie schon im Frühjahr. 

 

Während die Tests ins Bodenlose gesteigert werden und die Rate an positiven Fällen eben nicht exponentiell, sondern mäßig ansteigt, ist die Situation in den Krankenhäusern so normal, wie sie nur normal sein kann

Vielleicht wird es hier und da zu Belegungsstress kommen, auch dies jahreszeitlich bedingt immer möglich...

 

Es ist schlicht irreführend, alle Intensivpatienten auf Corona zu testen, um dann die positiv Getesteten grundsätzlich als Covid-Fälle offiziell zu listen. Ein Herzinfarkt oder Polytrauma ohne schwere Covidsymptome bleibt ein Herzinfarkt und ein Polytrauma, auch mit positivem Test.

 

DIE EIGENARTIGE BEOBACHTUNG, DASs DIE ZAHL DER COVID-INTENSIV-PATIENTEN ANSTEIGT, WÄHREND DIE GESAMTZAHL DER INTENSIV-PATIENTEN DIESEN ANSTIEG KAUM WIEDERGIBT, WIRD WOHL DADURCH PLAUSIBEL.

 

Das einzige, was Krankenhäuser derzeit wirklich zu fürchten haben, ist der Personalmangel infolge ständiger Mitarbeiterquarantäne. Schuld daran: der Test. Nirgendwann, weder im Frühjahr und erst recht nicht im Herbst, gab es auch nur annähernd eine Epidemie von nationaler Tragweite.

 

Nur der Vollständigkeit halber: Diese Feststellung hat nichts damit zu tun, und leugnet erst recht nicht, dass Covid-19 für manche eine ziemlich gefährliche Erkrankung sein kann, an der man -wie bei einer Grippe auch- sterben kann.

 

Aber wer eine gesellschaftliche Bedrohung erkennen will, muss auch in der Lage sein, statt emotionaler berichteter Einzelfälle und wilder wirklichkeitsfremder Modellrech-nungen irgendwann reale zahlen vorlegen zu können, die im Vergleich die außergewöhnliche Gefahr belegen. Und genau das ist nicht der Fall...

(Anmerkung: siehe alle Beiträge von Dr.med. Gunter Frank auf www.achgut.com)

 

---

 

www.rubikon.news / 03.11.2020 / Christian Kreiß / Artikel:

"Historisches Wissenschaftsversagen"

Keine Studie hatte je fatalere Folgen als Prof. Neil Fergusons Lockdown-Empfehlung.

...Prof. Fergusons Studie war ein Musterbeispiel interessengelenkter Wissenschaft, die darauf abzielte, Impfungen als einzigen Ausweg zu empfehlen und der Pharmaindustrie so hohe Profite zu sichern.

 

---

 

www.epoch-times.de / 04.11.2020 / Susanne Ausic:

"Bayrischer Gesundheitsamtsleiter nach Versetzung:

'Ich wähle die Würde! Ärzte dürfen nicht schweigen. Niemals!'" 

Als einer der ersten Kritiker wagte er sich aus den Reihen der Gesundheitsämter, Dr. Friedrich Pürner. Er kritisierte die Corona-Strategie der bayrischen Regierung unter Markus Söder - "auch wenn ich meine Beamtenkarriere aufs Spiel setze".

Twitter Dr. Pürner:

"Nach Kant hat entweder alles einen Preis oder eine Würde. Ich wähle die Würde! Den Preis zahle ich gerne. Ärzte dürfen nicht schweigen. Niemals!!"

 

---

 

Prof.Dr. Christian Gleißner, Chefarzt Innere Medizin II, Rottal-Inn-Kliniken / Rottal-Inn-Kreis:

 

"Was die Politik sieht:

Bundesdeutscher Spitzenreiter in der 7-Tage-Inzidenz SARS-CoV-2-positiver PCRs (ein wesentlicher Grund: intensive Nachverfolgung von Kontakten).

Konsequenz: seit 27.10.20 Lockdown im gesamten Landkreis, Schulen und Kindergärten geschlossen, Gastronomie dicht.

 

Was die Medizin sieht:

Unsere Klinik ist für November normal belegt. Seit ca. 3 Wochen liegen 3 Patienten mit Covid-19 intubiert auf der Intensivstation. Keine Anzeichen für ein Dekompensieren der medizinischen Versorgung.

Konsequenz: Business as usual, aufmerksames umsichtiges Arbeiten, keine Panik.

 

Wann versteht unsere Politik, dass die Fixierung auf die PCR der falsche Weg ist?

 

Wer schützt uns Bürger vor den parlamentarisch nicht gedeckten Fehlentscheidungen unserer Politiker?"

 

---

 

www.kvb.de / Kassenärztl. Bundesvereinigung / 28.10.2020

Positionspapier von Wissenschaft + Ärzteschaft zur Strat-egieanpassung im Umgang mit der Pandemie.

!Aktualisierte Fassung 30.10.20: einige gelistete Verbände wollen nicht mehr genannt werden!

Spitzenverband Fachärzte Deutschlands mit 29 Mitglieds-verbänden weiterhin gelistet!

 

---

 

www.rubikon.news / 29.10.2020 / Matthias Müller / Artikel:

"Auf hauchdünnem Eis"

Es scheint, als ob die "Zeugen Coronas" das geschafft haben, was in der Wissenschaft lange Zeit - zumindest ihrem angeblichen Selbstverständnis nach - strengstens verpönt war: die Beweislastumkehr bei der Bewertung wissenschaftlicher Theorien....

...Seit Corona gilt: selbst wenn Tausende Fakten, Studien und gut dokumentierte Beobachtungen die Pandemie-Theorie widerlegen, so ändert dies nichts an ihrer verbissenen Verbreitung. Das ist zutiefst verabscheuungswürdig. Es ist Zeit, den Kuschelkurs mit den Panikmachern zu beenden.

 

---

 

 

www.rubikon.news / 24.10.2020 / Artikel:

"Das Virus aus dem Kanzleramt" - Während Menschen gesucht werden, die das neue Corona Virus verbreiten, wird anscheinend eine "Superspreaderin" übersehen.

 

---

 

www.corona-transition.ch / 27.10.2020 / Artikel:

"Wissenschaftliche Daten zeigen, dass die Bewertung der aktuellen Neuinfektionen falsch ist"

Bei einem positiven PCR-Test mit mehr als 24 Replikations- zyklen besteht keine Ansteckungsgefahr mehr. Trotzdem verwendet man heute die Ergebnisse von Messungen mit 30 Zyklen und mehr.

 

---

 

www.deutsche-wirtschafts-nachrichten.de / 17.10.2020

Ronald Barazon:

"Corona - Unser geistiges Gefängnis namens 'Angst' wird erschüttert"

...Im Sinne der allgemeinen Bemühungen, jedes Risiko zu vermeiden, entstand die Idee des 'Lock-Downs', der einem Verstecken vor dem Virus entspricht. In dem überall zu beobachtenden Sicherheitsstreben ist mit den 'Lock-Downs' der vermutlich nur vorläufige Höhepunkt erreicht. 

...wenn also jede Gefahr, jedes Risiko übertrieben wird, dann landet die Gesellschaft unweigerlich in der Erstarrung eines Lock-Downs, der nicht vor der Gefahr schützt, aber alles Leben lähmt.

 

---

 

www.kaisertv.de / Milosz Matuschek / 25.10.2020 / Video:

"Kommt die CoviDDR2.0 - oder ist sie schon da?"

 

---

 

Dr. med. Gunter Frank / !!! Videostatement / 24.10.2020

"Zahlen im Ausnahmezustand" zur aktuellen Politik

www.achgut.com

 

---

 

www.bundestag.de / 19.10.2020

"Empfehlenswerte Maßnahmen zur Stärkung des Bundestages gegenüber der Exekutive bei der Bewältigung der Corona-Pandemie"

 

---

 

www.unionesarda.it / 24.10.2020

"Der Virologe Giorgio Palù: 95 % der Positiven sind asymptomatisch. Die Sperrung? Genug Hysterie"

Giorgio Palù:

"Ausgangssperre? Ich bin als Bürger dagegen, weil es Selbstmord für unsere Wirtschaft wäre; als Wissen-schaftler, weil es die Bildung junger Menschen benach-teiligen würde, und als Arzt, weil es bedeuten würde, dass kranke Menschen, die an anderen Krankheiten, insbesondere Krebs, leiden, keinen Zugang zu Behandlung haben würden.

Covid-19 steht für eine Krankheit, die insgesamt eine geringe Letalität aufweist. Wir müssen dieser Hysterie ein Ende setzen".

 

---

 

www.wodarg.com / 21.10.2020 / Dr.med. Wolfgang Wodarg / Amtsarzt + Gesundheitsexperte:

"Vorher hat man Influenza gesucht, heute nur noch Corona"

1984 - 2009 RKI: 12,8 Influenza-Tote Mittelwert

aktuell 2020: 10,8 Corona-Tote Mittelwert

 

---

 

www.deutsche-wirtschafts-nachrichten.de / 24.10.2020

"Verzerrte Statistiken, verschleierte Tatsachen​​: Wie die deutschen Medien Schwedens Corona-Politik verunglimpfen"

 

---

 

www.deutsche-wirtschafts-nachrichten.de / 21.10.2020

"Neueste Zahlen des RKI sowie der WHO zeigen eine extrem niedrige Wahrscheinlichkeit, dass Infizierte am Corona-Virus sterben".

Der Anteil Verstorbener an allen laborbestätigten SARS-CoV-2 Infektionen (AN oder MIT Corona) seit KW 34 liegt bei deutlich unter 1 %.

 

---

 

3 wichtige Videos zum neuesten Stand 20.10.20

 

Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich im Interview / Video:

"Massenklage gegen Drosten + WHO"

RA Dr. Reiner Fuellmich / Video:

"PCR Test erfüllt den Tatbestand des 'Verbrechens gegen die Menschlichkeit'"

www.corona-ausschuss.de / 13. Sitzung / ab  3 Std. 33 Min. Interview mit Rechtswissenschaftler Prof.Dr. Martin Schwab

Siehe hierzu auch: www.corona-schadensersatzklage.de

 

---

 

www.achgut.com / 21.10.2020 / Artikel:

"Auch wenn ich meine Beamtenkarriere aufs Spiel setze"

Dr. med Friedrich Pürner, Facharzt, Epidemiologe, Leiter Gesundheitsamt Aichach-Friedberg:

"Inzidenzgrenze von 50/100000 EW ist keine Kennzahl. Diese Zahl wurde frei gewählt. Durch diese Zahl strangulieren wir unsere Freiheit, unser Bildungssystem und kleinere Unternehmen".

 

---

 

www.pharma-relations.de / 19.10.20

Adhoc Stellungnahme zur Ministerpräsidentenkonferenz

Prof.Dr. med. Matthias Schrappe Prof.Dr. Gerd Glaeske + Autorengruppe:

"Die Pandemie durch SARS-Cov-2/Covid-19 - Gleichgewicht + Augenmaß behalten"

Autorengruppe richtet dringenden Appell bzgl. besorgnis- erregender Fehlentwicklungen an die Politik:

"Diese Fehlentwicklungen betreffen alle 3 Sachgebiete, zu denen sich die Autorengruppe in ihren 4 bisherigen Thesenpapieren bislang geäußert hat: 

Epidemiologie, Präventionskonzept und gesellschafts-politische Implikationen".

 

---

 

www.judid.de / Recht verständlich machen / 20.10.2020

"ExBVerfG-Richter: Neuer Lockdown unzulässig"

Ehemaliger Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts, Professor Ferdinand Kirchhof, hält einen zweiten pauschalen Lockdown in Deutschland für verfassungswidrig.

 

---

 

www.gbdeclaration.org

The Great Barrington Declaration:

3 Wissenschaftler*innen von der Stanford-, Oxford- und Harvard University richten einen Appell an die Politiker*innen weltweit:

"Als Epidemiologen für Infektionskrankheiten und Wissen-schaftler im Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens haben wir ernste Bedenken hinsichtlich der schädlichen Auswirkungen der vorherrschenden Covid-19 Maßnahmen auf die physische und psychische Gesundheit und empfehlen einen Ansatz, den wir GEZIELTEN SCHUTZ nennen".

DIESE ERKLÄRUNG KANN UNTERSCHRIEBEN WERDEN

Erläuterndes Video zu dieser Declaration von Psychiater Raphael Bonelli, Wien: 

"Corona aktuell: Helfen Sie mit...."

 

---

 

Bitte Unterseite beachten:

"Mehrere Dutzend Ärztinnen + Ärzte schreiben offenen Brief an Bundeskanzlerin Dr. Merkel" 12.10.2020

 

---

 

www.aerzte-fuer-aufklaerung.de / Video auf Website:

"Neusprech" in Corona-Zeiten / Sprache als Werkzeug zur Gedankenkontrolle"

Interview:

Dr. med. Sabine Helmhold, Medizinjournalistin mit

Dr. med. Walter Weber, Onkologe

 

---

 

www.ebm-netzwerk.de / Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. / 13.10.2020:

Erwiderung auf Kritik an Stellungnahme

"Covid-19: Wo ist die Evidenz?"

 

---

 

www.deutsche-apotheker-zeitung.de / 19.10.2020

"Thesenpapier 2.0 zur Corona Pandemie"

Prof. Dr. Gerd Glaeske et al. fordern Zielgruppen-spezifische Präventionsmaßnahmen / Kritik an der bis- herigen Strategie der Bundesregierung.

 

---

 

Zum Vergleich: Berliner Morgenpost / 11.07.2018

"Lungenentzündung: 30.000 Tote jedes Jahr in Deutschland.

Die Todeszahlen infolge einer Pneumonie sind seit 70 Jahren unverändert hoch.

 

Einige der Toten sind alt oder haben Vorerkrankungen. Aber längst nicht alle. 'Es gibt immer wieder junge Patienten, bei denen wir alles richtig machen und trotzdem alles schiefgeht', sagt Prof. Norbert Suttorp, Direktor der Infektiologie und Pneumologie an der Charité.

 

Ausgelöst durch Bakterien und Viren erkranken jedes Jahr in BRD 750.000 Menschen an einer ambulant, also nicht im Krankenhaus erworbenen Lungenentzündung.

 

291.000 kamen 2016 deswegen ins Krankenhaus, 13 % dieser Patienten starben - mehr als 30.000 Verstorbene, das sind 10x mehr, als es 2016 Verkehrstote gab".

 

---

 

www.thelancet.com / 26.09.2020 / WICHTIG!!! IMPORTANT!!!

"Offline: Covid-19 is not a pandemic"

It is a SYNDEMIC

Limiting the harm caused by SARS Cov-2 will demand far greater attention to NCDIs (Anm.: Noncommunicable Deseases) and socioeconomic inequalitiy than has hitherto been admitted. 

 

The total number of people living with chronic deseases is growing. Adressing Covid-19 means adressing hypertension, obesitiy, diabetes, cardiovascular and chronic respiratory deseases and cancer.

 

For the poorest billion people in the world today, NCDIs make up over a third of their burden of desease.

 

The lancet comission described how the availability of affordable, cost-effective interventions over the next decade could avert almost 5 million deaths among the world's poorest people. And that is without considering the reduced risks of dying from Covid-19.

 

---

 

www.corona-transition.ch

"Schweizer Maskentest liefert vernichtendes Ergebnis:

Die Filtrationseffizienz erweist sich als Killer-kriterium. 7 von 8 Masken fallen bei der Laborprüfung laut Testex durch und filtern Partikel der Größe eines Mikrometers (ein Tausendstel Millimeter)nur ungenügend.

 

Die einzige Maske, die den Test besteht, ist aber so dicht gewebt, dass sie als einzige beim Kriterium Luft-durchlässigkeit versagt".

 

---

 

www.medicosporlaverdad.es Spanische Ärzte für Wahrheit

 

---

 

www.boerse-express.com / 14.10.20

"Gerichtspräsident: Bundestag muss Basis für Corona-Regeln schaffen"

Der Präsident des Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz, Lars Brocker, hat den Bundestag aufgefordert, die Corona Auflagen dringend auf solide gesetzliche Füße zu stellen.

 

Brocker:"Das vom parlamentarischen Gesetzgeber abgekop-pelte Sonderrechtsregime von Corona-Verordnungen gerät zunehmend in Konflikt mit den rechtsstaatlichen Vorgaben der Verfassung..."

 

---

 

Bulletin of the World Health Organization WHO: Research

Article ID: BLT.20.265892 / Prof. John Ioannidis

Eine Studie der Stanford University besagt, was viele Maßnahmen-Kritiker seit Monaten geäußert haben:

Das Corona Virus sei weniger tödlich als angenommen

 

---

 

Geht es nur um das Virus ???

www.miseskarma.de / Der freiheitliche Podcast:

Episode 54: Die große Verwirrung

"Kapitalismus-Kritik, die Sozialismus-Kritik ist" aus Buch

"Der Antikapitalist. Ein Weltverbesserer der keiner ist"

Prof. Dr. Thorsten Polleit / 13.10.2020 Finanzbuch Verlag

 

---

 

www.notrecht-referendum.ch / 18.10.2020:

"Die Schweiz verlässt den Weg des Rechtsstaates":

 

---

 

www.weltwoche.ch / 14.10.2020

"Testen, bis man krank ist":

Schwere Covid-Verläufe sind inzwischen sehr selten. Doch statt die Ursachen zu erforschen, schürt das Bundesamt für Gesundheit weiterhin Angst mit zweifelhaften Fallzahlen".

 

---

 

www.rubikon.news / 13.10.2020

"Der Betrug mit Zahlen":

Mike Yeadon, ehemaliger wissenschaftlicher Leiter des US-Pharma Konzerns Pfizer, hat die zweite Welle auf der Basis falsch-positiver Covid-19 Tests als gefälscht bezeichnet".

 

---

 

Mises Institut / 16.10.2020 Artikel:

"Beendet die Politik der Lockdowns

 

---

 

Meinung Corona: Rechtsanwältin Heike Lotze:

https://www.facebook.com/heike.lotze.3/posts/1723371997818709

 

---

 

Zum Vergleich: Tagesspiegel 31.01.2018

"Saisonale Influenza / Grippewelle trifft USA härter als Europa"

In Kalifornien werden Patienten in Zelten isoliert, weil dort aggressive Influenza Viren kursieren. Ob Europa Ähnliches bevorsteht, ist offen. 

"Die USA erleben gerade eine sehr schwere Grippesaison" sagt Giovanni Mancarella von der europ. Seuchenbehörde ECDC. Das Virus Typ H3N2 infiziert bevorzugt Menschen über 60 und sehr junge Kinder. Es geht auch mit einer relativ hohen Sterberate einher.

"In Europa gab es 2014/15 und 2016/17 eine vergleichbare Saison" sagt Mancarella.

(Anmerkung: 2017/18 Deutschland ca. 25.000 Influenzatote)

 

---

 

www.lockdownsceptics.org:

"How likely is a second wave?

Paul Kirkham, Professor of cell Biology and Head of Respiratory Desease Research Group at Wolverhampton University

Dr. Mike Yeadon, former CSO and VP, Allergy and Respiratory Research Head with Pfizer Global R&D and Co-Founder of Ziarco Pharma Ltd.

Barry Thomas, Epidemiologist

 

---

 

Video Onkologe Dr. Walter Weber, Hamburg:

"Arzt kritisiert Drostens Aussage zur Aussetzung von Regularien für Impfstoff" 11.10.2020

 

---

 

Passauer Neue Presse: 18.08.20

"Forscher / Universität Passau: 

ARD und ZDF hatten 'Tunnelblick' während Corona"

 

---

 

www.corona-transition.org

"Deutschland erlaubt das Impfen in der Apotheke-

Ohne ausführliche ärztliche Untersuchung, ohne Kenntnisse des gesundheitlichen Gesamtstatus eines Patienten darf das Vakzin injiziert werden. 

Ärzte- und Apothekerkammer Brandenburg:

'Impfen ist eine originär ärztliche Tätigkeit und stellt eine komplexe Aufgabe dar, die nicht im Rahmen einer einmaligen Schulung (neun Stunden) erlernt werden kann".

 

---

 

Zum Vergleichscinexx-das Wissensmagazin / 18.11.2019

"Deutschland: bis zu 20.000 Tote jährlich durch Krankenhauskeime.

Gefährliche Erreger: 400 - 600.000 Patienten infizieren sich in Deutschland jedes Jahr neu mit Krankenhauskeimen und 10 - 20.000 versterben daran. 2,5 Mill. Erkrankte EU."

 

---

 

www.rubikon.news / 10.10.20

"Die Enttarnung: Die Akteure des großen Corona Betrugs werden nach und nach von der Wahrheit eingeholt. Teil 1/2"

Artikel mit interessanten Links

 

---

 

Bildungsministerin Anja Karliczek: "Factory WissKomm":

Eine neue Denkfabrik, die sich mit der Optimierung von Wissenschaftskommunikation befassen soll. Mitglieder u.a. Prof. Drosten.

(Anmerkungoffener, freier, sachlicher und wissenschaft- licher Diskurs oder weitere Einschwörung auf den politisch erwünschten Kurs?)

 

---

 

www.markcrispinmiller.com

Prof. of Media, Culture and Communication at New York City University:

"Support Academic Freedom"

 

---

 

www.achgut.com

podcast Indubio Folge 66:

"Die Politisierung von allem" mit Rechtsanwältin Annette Heinisch und Journalist Karl-Peter Schwarz

 

podcast Indubio Folge 67: Aspekte zu (Corona) Wirtschafts-lage und Aussichten - Interview Markus Krall

 

---

 

Epoch Times 08.10.20 / Artikel:

Prof. Bauer: "Wir müssen von diesen Zahlen wegkommen"

- Kritische Töne zur Zahl der positiven Corona-Tests bei der ARD

 

---

 

Deutsche Wirtschaftsnachrichten 10.10.20

"Studie: Durch Corona hat die Dritte Welt endgültig den Anschluss an den Westen verloren":

"Zu den neun Staaten mit den meisten Infektionen mit SARS Cov-2 gehören Brasilien, Kolumbien, Peru, Argentinien, und Mexiko.

Mindestens 34 Mill. Menschen in Lateinamerika und Karibik haben im 1. HJ 2020 ihre Arbeitsplätze verloren = ca. 8 %

(Anmerkung:

Südamerika hat ca. 418.000.000 EW. Offiziell AN Corona bzw. MIT Corona verstorben 366.600 = 0,09 % (Okt. 20)

An 34 Mill. Jobverlusten hängen ein Vielfaches mehr an Menschen)

 

---

 

www.insideparadeplatz.ch

"Politische Korrektheit war nie einfach nur 'gut gemeint'"

Artikel von Claudio Grass:

"...'Sapere Aude! Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung.' (Kant)

Die heutigen politischen und ökonomischen Kräfte scheinen sich dieser Gefahr, die eine mündige Bevölkerung dar-stellt, bewusst zu sein..."

 

---

 

www.lehrer-fuer-aufklaerung.de:

"Dr. Mike Yeadon: Die Verwendung eines Tests mit unbekannter Rate an falsch-positiven Ergebnissen ist furchtbar".

"In einem Interview für den britischen Kanal talkRadio wurde der ehemalige wissenschaftliche Chefberater des Pharmakonzerns Pfizer, Dr. Mike Yeadon, zu den näheren Umständen der auch in UK stattfindenden Massentests auf SARS-Cov 2 befragt".

 

---

 

www.afa-zone.de

"Gruppe von unabhängigen Anwälten die sich vernetzt hat, um auf den unterschiedlichen Rechtsgebieten bei der Aufklärung der angeblichen Pandemie zu helfen und juristische Antworten auf die sich dabei stellenden Fragen zu finden".

 

---

 

Wirtschaftswoche 16.05.2014:

"Der Körper wird ständig von Viren angegriffen".

Interview S. Kutter mit Prof. Ch. Drosten:

"...und dazu wählten sie eine hochempfindliche Methode aus, die Polymerase-Kettenreaktion (PCR).

...Ja, aber die Methode ist so empfindlich, dass sie ein einzelnes Erbmolekül dieses Virus nachweisen kann. Wenn ein solcher Erreger z.B. bei einer Krankenschwester mal eben einen Tag lang über die Nasenschleimhaut huscht, ohne dass sie erkrankt oder sonst irgendetwas davon bemerkt, dann ist sie plötzlich ein Mers-Fall. Wo zuvor Todkranke gemeldet wurden, sind nun plötzlich milde Fälle und Menschen, die eigentlich kerngesund sind, in der Meldestatistik enthalten. Auch so ließe sich die Explosion der Fallzahlen in Saudi-Arabien erklären. Dazu kommt, dass die Medien vor Ort die Sache unglaublich hoch gekocht haben...".

 

---

 

www.achgut.com

informativer Artikel von Dr.med. Gunter Frank zum öffent-lichen Streit zwischen dem Staatsvirologen Prof. Ch. Drosten und dem Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin:

"Die Sehnsucht nach Professor Brinkmann"

Alle weiteren Artikel der vergangenen Monate von Dr. Med. Gunter Frank auf achgut.com

 

---

 

www.clubderklarenworte.de

Exklusivinterview Teil 1+2 mit Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich zur PCR Test Klage gegen die Herren Drosten, Wieler und die WHO.

 

---

 

www.respektplus.at

"Es geht um nicht weniger und nicht mehr als das Überleben der Demokratie"

Vielfältige Dokus zum Thema

 

--- 

 

www.notrecht-referendum.ch

"Unser Ziel ist ein mächtiges und schnelles Referendum zur Demonstration der Kraft des Souveräns

Referendum gegen das Covid-19 Gesetz. Schweiz erstes Land weltweit, das ein Referendum über die staatlichen Maß-nahmen abhalten will.

 

--- 

 

www.corona-transition.org

"Masken für Kinder sind eine Katastrophe"

"Der Luzerner Hausarzt Andreas Heisler spricht über die Kollateralschäden der Corona-Maßnahmen, die Schließung seiner Praxis und er erklärt, weshalb er nach der Wiedereröffnung keine PCR Tests durchführen wird".

 

---

 

www.euromomo.eu

Graphs and maps / Grafiken Corona Verläufe in europäischen Ländern bzgl. Alter / Mortalität etc.

Kein substantieller Anstieg in 2020 in folgenden Ländern:

Österreich, Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Luxemburg, Malta, Norwegen.

 

--- 


Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V.

Wissenschaftliche Fachgesellschaft, die sich mit Theorie und Praxis der Evidenzbasierten Medizin beschäftigt.

"COVID-19 Wo ist die Evidenz?"

Stellungnahme mit Ergänzung vom 18.09.2020

www.ebm-netzwerk.de

 

---

 

Paul Schreyer: "Chronik einer angekündigten Krise: Wie ein Virus die Welt verändern konnte" / Westend Verlag 14.09.20

Siehe auch Interview mit Paul Schreyer ab 4 Std. 24 Min. 

17. live Sitzungs-Aufzeichnung www.corona-ausschuss.de

 

---

 

Oxfam Studie 09.07.2020:

"12.000 people per day could die from Covid-19 linked hunger by the end of the year, potentially more than the desease, warns Oxfam"

Siehe auch Artikel Deutsche Wirtschaftsnachrichten vom 24.09.20:

"Corona: Millionen vom Hungertod bedroht, Armut nimmt dramatisch zu".

 

---

 

"CDC(Centers for Desease Control and Prevention / USA):

Guidance for certifying deaths due to Coronavirus Desease 2019 (Covid-19):

In cases where a definite diagnosis of Covid-19 CANNOT BE MADE but it is suspected or likely (e.g. the circumstances are compelling within a reasonible degree of certainty), it is acceptible to report Covid-19 on a death certificate as "probable" or "presumed". In these instances, certifyers should use their best clinical judgement in determining if a Covid-19 infection was likely.

However, please note, that testing for Covid-19 should be conducted whenever possible".

 

---

 

Epidemiologisches Bulletin 38/2020 RKI: Fall- / Testzahlen

S. 15: KW 11 - 37 ges. 14.557.136 Tests + 300.047 pos.Get.

bedeutet 2%. Falsch-positiv Getestete nicht eingerechnet und auch kein repräsentativer Bevölkerungsquerschnitt.

Seit 23. KW bis 37. KW durchgehend R-Zahl UNTER 1 mit Ausnahme 25. KW R-Zahl 1,37.

Verdopplung der Tests von der 30. KW bis 37.KW, wobei sich R-Zahl bisher kaum verändert.

 

---

 

"Corona Fehlalarm? Vortrag von Prof. Bhakdi u. Prof. Reiss in Kiel" vom 05.09.20 :

https://youtu.be/ppJAeu35-I    /  2 Std. 27 Min. Video

 

---

 

Prof. Dr. med. Ines Kappstein / Fachärztin Mikrobiologie, Virologie, Infektionsepidemiologie: Studie:

"Mund-Nasenschutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit".

https:/www.thieme-connect.de/products/ejournals/pdf/10.1055/a-1174-6591.pdf

 

---

 

Kinderarzt Dr. Martin Hirte: www.martin-hirte.de

"Offener Brief an Söder&Co. wider die Maskenpflicht an bayrischen Schulen".

 

---

 

Clemens Arvay, Biologe, Video zu RNS Impfstoffen:

"Biologe enthüllt massive Gefahr der Corona Impfung + der Zulassung nach Gates".

 

---

 

Studie des "National Bureau of Economic Research", US-amerikanische Forschungseinrichtung, aus der bereits zahl-reiche Nobelpreisträger hervorgegangen sind:

"Four stylized Facts about Covid-19" August 2020

Die Studie besagt, dass weder Lockdowns noch Maskenpflicht

einen Einfluss auf den Verlauf von Covid-19 hatten.

www.nber.org/papers/w27719.pdf

 

---

 

Sammelklage RA Dr. Reiner Füllmich - US Sammelklage auf Schadenersatz gegen den deutschen Staat und die PCR Testhersteller in Vorbereitung.

Video Sitzung 4 www.corona-ausschuss.de 

Dazu auch www.corona-transition.org:

"Eine US-amerikanische Sammelklage gegen PCR Tests aus Deutschland steht Bundesbürgern offen". Video von Dr. Reiner Füllmich.

 

---

 

New York Times 06.09.2020:

"Your Corona Test is positive. Maybe it shouldn't be."

 

---

 

Unterlassungsklage gegen Robert-Koch-Institut der Dipl. Psychologin Daniela Prousa:

https://www.ckb-anwaelte.de/download/Antrag_JH_DP_teilanonymVeroeff.pdf

Die Antragstellerin begründet in ihrem 35-seitigen Antrag, warum sie die Berichterstattung des RKI für verzerrend hält.

Siehe auch Daniela Prousa: "Research Gap" Studie zu Folgeschäden der Maskenpflicht

 

--- 

 

Interview mit Prof.Dr. Stefan Hockertz,

Toxikologe / Immunologe auf YouTube:

"Prof.Dr. Stefan Hockertz zur Maskenpflicht - im Interview mit RS2".

 

---

 

Influenza Monatsbericht RKI KW 29-32,Ausschnitt:

"Seit der 8. KW 2020 sind insgesamt 13 (0,6%) SARS CoV-2 positive Proben in 2.020 (Zweitausendzwanzig) untersuchten Proben im Sentinel der AGI detektiert worden.

SEIT DER 16. KW 2020 GAB ES KEINE NACHWEISE MEHR VON SARS-CoV-2 IM SENTINEL."

 

--- 

 

"Merkblatt zur aktuellen COVID-19 Testung in der Schweiz" Schweizerisches Bundesamt für Gesundheit BAG:

"Die PCR(Polymerase-Kettenreaktion) ist eine NAT(Nucleic Acid Amplification Technology)-Methode der modernen Molekularbiologie, um in einer Probe vorhandene Nuklein-säure (RNA oder DNA) in vitro zu vervielfältigen und danach mit geeigneten Detektiossystemen nachzuweisen.

Der Nachweis der Nukleinsäure gibt jedoch KEINEN RÜCK-SCHLUSS AUF DAS VORHANDENSEIN EINES INFEKTIÖSEN ERREGERS.

Dies kann NUR MITTELS VIRUSNACHWEISES und einer VERMEHRUNG IN DER ZELLKULTUR erfolgen."

 

---

 

www.wodarg.de / Dr. Wolfgang Wodarg, Facharzt innere Medizin + Pneumologie, Hygiene , Umweltmedizin

Informative Website

 

---

 

Beitrag von Prof. Dr. Markus Veit in Deutsche Apotheker Zeitung: Hauptsache Maske?!

www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2020/daz-33-2020/

hauptsache-maske

 

---

 

Eilantrag eines Thüringer Richters gegen Maskenpflicht + Abstandsgebot, da keine verfassungsgemäße Rechtsgrundlage: Update 17.08.20 der Rechtsanwältin Jessica Hamed (Anwälte Bernhard Korn & Partner) zum "bayrischen Offenbarungseid" bzgl. des kompletten Fehlens einer Behördenakte zu den Corona-Maßnahmen.

www.ckb-anwaelte.de/corona-update-17-august-2020/

 

---

 

www.mwgfd.de: Mediziner + Wisssenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.

06.10.20: Flut von Patienten, die sich besorgt an mwgfd wenden. Bitte an medizinische Therapeuten zur Unter-stützung.

 

--- 

 

www.allgaeu-fuer-grundrechte.de: demnächst wird Klage beim Verfassungsgericht eingereicht. Auf der Website einsehbar ist die Maskenstudie von Daniela Prousa.

 

---

 

www.ärzte-für-aufklärung.deEin Zusammenschluss von bis- her ca. 700 Ärzten internationaler Provenienz.

 

---

 

Christian Bjørnskov / Universität Aarhus Studie:

Did Lockdown Work? An Economist's Cross Country Comparison

https://dx.doi.org/10.2139/ssrn.3665588

 

---

 

Mises-Institut vom 12.8.20 / Artikel von Jeffrey Tucker:

"Die mangelnde Empathie der politischen Klasse"

 

---

 

playcoronaworld.com von ARD/ZDF: Eine Krankenschwester geht nach dem Dienst im Supermarkt einkaufen und überall lauern Gefahren von Joggern, Party-People, Preppern und hochansteckenden Kindern. Die Aufgabe der Kids:

SCHLAGE ZURÜCK, INDEM DU DEINE GEGNER DESINFIZIERST.......

 

---

 

www.viruswaanzin.be:

Über 240 Menschen verklagen belgischen Staat und Bill Gates.

Aus dem Niederländischen so exakt als möglich übersetzter Kommentar eines "besorgten Bürgers": 

 

"Damen und Herren Politiker,

hiermit ein warmer Aufruf, um diesen Corona Wahnsinn zu stoppen. Habt Ihr, mal aus Eurer Blase aussteigend, einmal nachgeschaut, was Ihr anrichtet und schon angerichtet habt?

Wenn Ihr so weitermacht, landen wir alle in der Gosse.

Und da ist es am allerwenigsten gesellig und sauber.

Ihr reißt Familien auseinander, Freundschaften, Arbeits-beziehungen, Freundschaftsclubs, die Jugend, Sport-vereinigungen, Thekenkumpel(Toogmaten?), Geschäfte, einen gemütlichen Schnack mit den Nachbarn, einen schönen Kino- oder Theaterbesuch, einen Freizeitpark, einen gemütlichen Ausflug ans Meer oder an den Strand.

Die heilsame Seeluft ist inzwischen verboten. Hier in meiner ländlichen Gemeinde laufen Menschen mit Mundmasken herum zwischen Kilometer offener Weiden.

Einfache frische offene Luft und Sport, das beste Mittel um Ihr Immunsystem in Kondition zu halten, sind inzwischen verboten...

Findet Ihr das alles noch normal?

Ich nicht!

Und ich bin sie gründlich satt, diese ganze Farce.

Ich möchte nicht als Verschwörungstheoretiker beschuldigt werden, dazu bin ich viel zu rational, aber die Hartnäckigkeit und Unbeugsamkeit, mit der dies alles aufgezwungen und als Pflicht auferlegt wird, die rabiate Zensur abweichender Meinungen, der Mangel an Transparenz und Verhältnismäßigkeit, die Diktatur der Virologen (gesponsert von Bill Gates, die Beweise sind inzwischen überwältigend) lassen mich doch langsam glauben, dass hinter den Kulissen ein sehr faules Spiel gespielt wird.

Realisiert Ihr gut, wie Ihr diese Gemeinschaft fix und fertig gemacht habt, Ihr jede Lebensfreude heraus-gequetscht habt? Menschen sitzen auf ihrem Zahnfleisch, Dramen spielen sich in Familien ab, auf der Arbeit, im täglichen Umgang miteinander.

Überall bemerke ich Stress, Angst, Argwohn und Misstrauen. Das kann doch so nicht weitergehen. Es sei denn, wie bereits gesagt, dass hier andere Kräfte am Werk sind.

Ich bin kein Virologe oder Arzt, aber wohl im Besitz einiger universitärer Diplome. Aber vor allem kann ich logisch und rational lesen und nachdenken.

Ihr sitzt eingeschlossen in einer Tunnelsicht, die sich auf Infektionen fixiert hat. Infektionen, die für sich nichts aussagen. Genauso wie Mundmasken, die keinen einzigen Mehrwert oder Schutz bieten. Im Gegenteil.

Und Ihr alle wisst das sehr gut, aber Ihr führt die Menschen in die Irre und jagt ihnen Angst ein.

WIR SIND KEINE STATISTEN, SONDERN MENSCHEN.

Berücksichtigt das doch endlich.

Ich führe eine kleine Anekdote an, die ich selbst in einem Park erlebt habe:

Vollständig offener Raum. Kommt da eine Dame mit einem Kleinkind, ich schätze 2 Jahre alt. Weil ich anscheinend etwas zu nahe kam, zog sie den Buggy, in dem das Kind saß, brüsk weg und rief dem Kindchen hysterisch zu "Du musst auf die Menschen achten, hörst Du".

Das ist ein psychotisches Verhalten, durch Euch verur-sacht.

Realisiert Ihr gut, dass dies weitgehende und un-widerrufliche Folgen haben wird? So traurig alles, was hier angerichtet wird.

Und um es bombastisch auszudrücken: Ihr steht auf der falschen Seite der Geschichte. Von den korrupten Medien will ich es hier noch nicht einmal haben. Die sind meiner Aufmerksamkeit schon lange nicht mehr wert. Ich schaue mir keine Nachrichten mehr an.

Und doch mein Aufruf (obwohl ich weiß, dass er wahr-scheinlich vergeblich ist):

Stoppt diese Hysterie, stoppt das Schüren von Angst, stoppt Euer destruktives Verhalten, das diese Gemeinschaft zugrunde richtet.

Ein sehr besorgter Bürger"

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright 2014 Brigitte Meyer-Simon Alle Rechte vorbehalten